Mein BANANENKUCHEN

Für den Teig: (reicht für ein ganzes Blech)
125 ml Wasser
125 ml Keim-Öl (Mazola)
5 Eier M
200g Zucker
250g Mehl
60 g Kakaopulver
15 g Backpulver

Für die Creme:
375 ml Rama Cremefine zum Schlagen (Es geht auch ganz normale Sahne)
1,5 kg Mager-Quark
600 ml Milch
2 Pckg. Paradiescreme Vanille (oder Genießer-Creme  Vanille von lidl)
100 g Butter
100 g Zucker
ca. 10 Bananen (je nach Größe)

Für die Glasur:  (Ganache)
225 g Kuvertüre zartbitter
200 g Sahne

Zuerst wird der Teig (Biskuit-Teig) zubereitet. Dazu rührt man das Eigelb und den Zucker schaumig. Mann fügt dann Öl und Wasser hinzu und danach Kakao, Backpulver und Mehl. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und babl1adanach vorsichtig unter die Masse heben. Den Teig streicht man dann schön in ein Blech und lässt ihn für ca. 25 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.

Vanille-Creme nach Packungsangabe zubereiten!

Danach kann man die Butter und den Zucker schaumig rühren und den Quark dazugeben. Die Sahne kann auch schon einmal in einem anderen Behälter steif geschlagen werden.
Dann kommt die Vanille-Creme zu dem Butter/Zucker/Topfen-Gemisch und zum Schluss wird die Sahne untergehoben.

Die Bananen sollten in mitteldicke (mehr oder weniger) gleichmäßige Scheiben geschnitten werden und damit wird dann der Kuchen schön dicht belegt. Man kann aber die Bananen auch längs halbieren und dicht an dicht auflegen (geht schneller).

 

 

Über die Bananenschicht kommt dann die Creme und zum Schluss die Ganache. 

1

Die folgende Verhältnisse sind nur Richtwerte, je nachdem wie fest die Ganache werden soll, kann auch weniger oder mehr verwendet werden: Kuvertüre 225 g/Sahne 200 ml; weißebabl3a

Zubereitung:

2

Kuvertüre zerhacken und in eine Schale füllen.

3

Sahne auf mittlerer Hitze erwärmen. Sobald die Sahne aufkocht von der Platte ziehen.

4

Sofort die Kuvertüre mit einem Schneebesen einrühren, bis sich alles aufgelöst hat.

5

Masse erkalten lassen

6

Dann die Ganache mit einem Schneebesen auflockern.

7

babl4Die erkaltete Ganache-Creme auf die Vanille-Creme streichen.

Gutes Gelingen!